Hol dir deinen Nici Lenyard!

Hoffentlich holt sich niemand seinen Nici Lenyard …

Im Augenblick befinden wir uns ja in einer Zeit der Bankenerneuerung. Die Volksbank hat ihr Logo aufgemöbelt, auch die BAWAG steht mit frischerem Redesign wieder auf beiden Beinen, und die Bank Austria Creditanstalt wird in Zukunft nur noch Bank Austria heißen und ihre rote Welle für die UniCredit zu Grabe tragen, um unter einer Dachmarke aufzutreten. Die Sparkasse, die ja immer zur Stelle ist in Form eines sehr korrekten aber ach so menschlichen Herren Mitte 30 ist (der mir sogar bei meiner Scheidung mutig beisteht), hat diese netten Flyer in Baden verteilt. Wer durfte die wohl gestalten? Bei den großartig freigestellten fröhlichen Kindern, mit tollem Blur dahinter und der modernden Computergrafik des Sparefroh fehlt wirklich nichts! Und wie sich die beinlosen Kinder auch noch freuen, entzückend! Wenn ich nur wüsste was ein Nici Lynard ist …


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. Ich habe deine Zeilen nur überflogen, aber der Satz „Was ich vorher in Filmen für kitschig und banal hielt wurde…